Professional
Land
Project Hoog Catharijne Utrecht

Lichtmanagement in Parkhäusern einfach gemacht

Hervorragende Energieeinsparungen und einfache Installation

Projektvorteile im Überblick

  • Optimale Beleuchtung
    Die OSRAM SubstiTUBE T8 Connected G2 LED-Röhren wurden speziell für den Einsatz in Parkhäusern, Fabriken, Lagerhallen und Korridoren entwickelt.
  • Intelligentes System
    Dank der Präsenz- und Tageslichterkennung ermöglicht dieses intelligente System hervorragende Energieeinsparungen.
  • Kundenmotivation
    Vor allem die Einfachheit der Installation und die Effizienz, die das System bietet, haben es zu einer attraktiven Beleuchtungslösung für den Installateur BAM gemacht.
  • Einfache Installation
    Professionelles drahtloses Lichtmanagement ohne die Notwendigkeit der Programmierung oder Neuverkabelung.

Projekt-Infos

  • Utrecht, Niederlande, 2020
  • Kunde: BAM Bouw en Techniek
  • Projekt: Umrüstung auf vernetztes Beleuchtungssystem, bestehend aus OSRAM SubstiTUBE T8 Connected LED-Röhren und LEDVANCE Connected Sensoren im Parkhaus Hoog Catharijne in Utrecht
  • Anwendung: Parkhausbeleuchtung
  • Technologie: OSRAM SubstiTUBE T8 Connected G2 in Kombination mit LEDVANCE Damp Proof Housing und LEDVANCE Connected Sensoren
  • Produkte: OSRAM SubstiTUBE Connected G2 1500mm 840, LEDVANCE Damp Proof Housing 1500 1x, LEDVANCE Damp Proof Housing 1500 2x, LEDVANCE SubstiTUBE Connected Sensor ST8 HighBay, LEDVANCE SubstiTUBE Connected Sensor ST Low Bay, LEDVANCE SubstiTUBE Connected Sensor Remote

Die OSRAM SubstiTUBE T8 Connected G2 in Kombination mit der neuen Generation von Connected Sensoren von LEDVANCE ermöglicht ein professionelles, drahtloses Lichtmanagement für Parkhäuser, ohne Programmierung oder Neuverkabelung.

Die Herausforderung

Die Installation konventioneller Systeme mit Bewegungssensoren in Parkhäusern ist oft eine komplizierte und kostenintensive Aufgabe. Dies liegt daran, dass Leitungen für die Neuverkabelung oder DALI-Verkabelung verlegt werden müssen und es in der Regel keine Kabelschächte dafür gibt. Zudem wird oft eine separate Steuereinheit für die Sensoren benötigt.

Die Lösung

Das vernetzte Beleuchtungssystem. Das Ergebnis: mehr Licht, mehr Sicherheit und mehr Effizienz. OSRAM SubstiTUBE T8 Connected LED-Röhren, installiert in LEDVANCE Damp Proof Housing Leuchten, werden drahtlos gesteuert und können via LEDVANCE Connected Sensoren angeschlossen werden, die auf dem ZigBee 3.0 Open Standard Protocol basieren. Der Vorteil besteht darin, dass nur die bestehenden Röhren und Starter durch neue LED-Röhren und Starter ersetzt sowie die Sensoren installiert und mit Strom versorgt werden müssen.

 Project Hoog Catharijne Utrecht
Das Parkhaus Hoog Catharijne ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Tagesausflug nach Utrecht. Um den modernsten Anforderungen gerecht zu werden, hat LEDVANCE auf Wunsch der BAM Bouwen Techniek und in Zusammenarbeit mit Lichtservice Nederland dieses Parkhaus, ebenso wie das gleichnamige Einkaufszentrum, das sich auf dem Dach des Parkhauses befindet, mit einem völlig neuen vernetzten Beleuchtungssystem ausgestattet. Das Ergebnis: mehr Licht, mehr Sicherheit und mehr Effizienz.

Die Vorteile

Dank der zonalen Dimmbarkeit sowie der Präsenz- und Tageslichterkennung erzielt das intelligente System der OSRAM SubstiTUBE Connected LED-Röhren erhebliche Energieeinsparungen im Vergleich zu den zuvor installierten herkömmlichen Leuchtstofflampen. Mit Sensoren an verschiedenen Parkhauseingängen können die Connected LED-Röhren automatisch auf volle Helligkeit eingeschaltet werden, sobald jemand das Parkhaus betritt und leuchten bis dahin nur mit 20% ihrer vollen Helligkeit.

Die Wahl fiel auf das Connected System von LEDVANCE, bestehend aus OSRAM Connected LED-Röhren und LEDVANCE Connected Sensoren. Der Grund dafür ist die einfache Installation, die Energieeffizienz und die niedrigen Kosten bei Wartungsintervallen von bis zu 6 Jahren, da die LED-Röhren leicht ausgetauscht werden können.

Hans Smit of LichtService, Nederland BV

Zusammenfassung

Insbesondere die Einfachheit der Installation und die Effizienz, die das System bietet, haben es zu einer attraktiven Beleuchtungslösung für die Installationsfirma BAM gemacht. Durch die Lichtfarbe „Cool White“ mit 4000K ist im Parkhaus alles viel besser erkennbar. Unter anderem dank der Anwendung des LEDVANCE Connected Systems läuft das Licht nicht unnötigerweise permanent mit 100% Helligkeit. Denn schließlich ist das Parkhaus 24 Stunden pro Tag geöffnet.

Alle Beleuchtungsprojekte auf einen Blick

Lassen Sie sich von den Projekten inspirieren.

Interessiert an ähnlichen Inhalten?

Seite auf Social Media teilen