Professional
Land
|

Pressemeldung - Fachpresse

Erweitertes TruSys Lichtbandsystem-Portfolio von LEDVANCE für fortschrittliche LED-Industriebeleuchtung

LEDVANCE erweitert sein aktuelles Portfolio an Lichtbandsystemen und bietet damit noch mehr Vorteile für Lichtlösungen im Industriebereich.

Lagerhaus

Das Tragschienensystem von LEDVANCE, das unter dem Produktnamen TruSys geführt wird, bietet eine von vielen spezifischen LED-Beleuchtungslösungen für den Einsatz in der Industrie. Mit der Erweiterung des Portfolios durch die neue Serie TruSys Performance baut LEDVANCE sein breites Spektrum an attraktiven Lichtlösungen für Produktionshallen, Werkstätten und Lagerhäuser weiter aus. Die Leuchten der TruSys-Performance-Familie überzeugen mit einer sehr hohen Systemeffizienz und Lebensdauer sowie einer schnellen und einfachen Installation und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. LEDVANCE bringt die TruSys PFM On/Off und die TruSys PFM DALI im September 2019 auf den Markt, die TruSys PFM EM, die Notfallversion, folgt dann im Dezember 2019.

Im industriellen Umfeld kann sich die Beleuchtungsaufgabe sehr komplex gestalten und besondere Herausforderungen mit sich bringen: Eine ausgewogene Beleuchtungsstärke und ein optimales Helligkeitsniveau sind wichtig, um eine sichere, komfortable und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen. Gleichzeitig muss die Beleuchtung in industriellen Bereichen auch über lange Betriebszeiten hinweg umgesetzt werden. Beleuchtungssysteme in diesen Anwendungsbereichen sollten daher sehr flexibel sein, um sie schnell und einfach an die komplexen Gegebenheiten und Layoutänderungen anpassen zu können und dadurch mögliche Produktionsausfälle zu minimieren. Die neuen TruSys Performance-Leuchten aus der TruSys-Produktfamilie der Tragschienensysteme von LEDVANCE sind optimal für solche Anforderungen geeignet. Die Leuchten lassen sich durch eine Druckknopflösung schnell und einfach ohne zusätzliches Werkzeug montieren und die smarten Druckknöpfe sorgen auch für mehr Komfort bei der Demontage. Zudem wird die Anzahl der Leuchten, die in Reihe geschaltet werden können, nur durch die Sicherungsart begrenzt – und das mit nur einem Zugangspunkt.

Drei verschiedene Modelle zur Auswahl

Die bestehende TruSys-Produktfamilie wird um die drei Modelle TruSys Performance On/Off, TruSys Performance DALI (Digital Addressable Lighting Interface) und TruSys Performance EM (Emergency) erweitert. Alle neuen Leuchten erzeugen bis zu 11.200 Lumen bei einer Farbtemperatur von 4.000 Kelvin. Darüber hinaus verfügen sie über eine sehr hohe Systemeffizienz von bis zu 160 Lumen pro Watt und eine überdurchschnittliche Lebensdauer L80/B10 mit bis zu 60.000 Stunden. Neben der TruSys Performance On/Off bringt LEDVANCE auch die TruSys Performance DALI auf den Markt. Dieses Modell ist dimmbar und kann mit externen Präsenz- und Tageslichtsensoren erweitert werden, die einen tageslicht- und präsenzabhängigen Betrieb ermöglichen und den Leuchten dadurch Konnektivität und Intelligenz verleihen. Die DALI-Version ist auch mit einem Zentralbatteriesystem für die Notbeleuchtung kompatibel. Das dritte Modell, die TruSys Performance EM, ist bei Stromausfall als Einzelleuchtenlösung für bis zu drei Stunden Betriebszeit einsetzbar und fungiert damit als autonome Notlichtbeleuchtung. LEDVANCE gewährt auf alle drei Modelle eine dreijährige Garantie.

Mit vier Abstrahlwinkeln (sehr breit 120°, breit 90°, schmal 60°, sehr schmal 30°) und drei verschiedenen Lumenpaketen (5.600 lm, 800 lm oder 11.200 lm) ist die TruSys Performance-Serie in Industriegebäuden mit Raumhöhen bis zu 10 Metern einsetzbar, da die erforderliche Beleuchtungsstärke und Homogenität umsetzen können, die bei der Lichtplanung definiert werden. So können beispielsweise Tragschienen-Leuchtenmodule mit engstrahlender Optik die Regalfronten in Hochregallagern mit durchschnittlich mindestens 200 Lux ausleuchten, während breitstrahlende Leuchten für eine gleichmäßige Ausleuchtung in Werkstätten oder Fabriken mit niedrigen Decken sorgen.

Neue Eigenschaften bieten noch mehr Vorteile

Das neue LEDVANCE TruSys Performance Portfolio bietet zahlreiche weitere Vorteile. Es überzeugt nicht nur durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch durch eine noch einfachere Montage und Demontage. Wie das bestehende Tragschienensystem von LEDVANCE, setzen sich auch die Performance-Modelle aus Tragschienen und besonders flachen linearen Leuchten zusammen, die schnell eingeklickt werden können – als durchlaufendes oder unterbrochenes Lichtband. Der Unterschied liegt im Material des Gehäuses und des Diffusors. Das Gehäuse des bestehenden Leuchtenportfolios ist aus leicht eloxiertem Aluminium, das Gehäuse der neuen Modelle aus hochwertigem Stahlblech. Außerdem wurde das Material des Diffusors von PC auf robustes und leichtes PMMA umgestellt, was zu einer Leistungssteigerung hinsichtlich UV-Beständigkeit und Effizienz führt.

Passende Tragschienen und Zubehör verfügbar

Das neue LEDVANCE TruSys Performance Portfolio besteht neben den drei 1,5 Meter langen hochwertigen Leuchtenmodellen auch aus dazugehörigen 1,5 und 3 Meter langen Tragschienen und einer Auswahl der am häufigsten verwendeten Zubehörteile. Ein gut organisiertes Kabelsystem mit 5- und 8-adrigen Optionen sowie ein mechanischer und elektrischer Verbinder für eine einfache Installation sind in die Schiene integriert. Teil des Performance Portfolios sind auch zwei 1,5 Meter lange Tragschienen (END), 5- und 8-adrig, um ein Lichtband nahtlos zu schließen. Das Zubehörset besteht aus verschiedenen Arten von Schnellbefestigungshaltern für die Befestigung von Schienen an Decken- oder Rasterdeckenflächen sowie verstellbaren Seilen oder Halterungen und Haken für die Aufhängung von Tragschienen. Die Anbaumontagehalterungen sind in den Schienen versenkt und somit von außen nahezu unsichtbar, was das saubere Erscheinungsbild der TruSys Produktfamilie unterstreicht. Blindabdeckungen dienen dazu, eine Lücke in der Lichtbandreihe zu füllen, falls weniger Leuchten benötigt werden.

Die TruSys PFM-Leuchten werden über den Großhandel für Lichtprofis unter der Marke LEDVANCE vertrieben.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche sowie traditionelle Leuchtmittel. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte LEDVANCE einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de.

Bilder-Downloads

TRUSYS_2
PI_ARF-2019-00088_TRUSYS_PFM_LUM
PI_ARF-2019-00084_TRUSYS_PFM_ENERGY_RAIL
PI_ARF-2019-00071_TRUSYS_PFM_GRID_CEILING_CLIP

Presse Kontakt

Sönke Moosmann

Pressesprecher

Sönke Moosmann

Seite auf Social Media teilen