Professional
Land
|

Pressemeldung - Fachpresse

LEDVANCE wird Lichtpartner des THW Kiel

Im Rahmen eines langfristigen Engagements beim dreifachen Champions League Sieger und amtierenden Deutschen Meister wird der Beleuchtungshersteller LEDVANCE mit modernen Lichtlösungen zusätzliche Dynamik und Emotion in das Spiel der Zebras bringen.

THW Kiel

Der Auftakt war viel versprechend: Beim zehnten Triumph im Super Cup am vergangenen Samstag bekamen die Handballer des THW Kiel erstmals Rückenwind durch das Logo der Firma LEDVANCE auf dem Trikot. Künftig wird der deutsche Rekordmeister in der stärksten Handball-Liga der Welt mit seinem neuen Lichtpartner auf dem Rücken auf Torejagd gehen. Gleichzeitig wird der Anbieter moderner LED-Beleuchtung bei Heimspielen unter anderem auf den Banden sichtbar sein. „Mit dem THW Kiel haben wir einen Champion als Partner für LEDVANCE gefunden“, so Dr. Oliver Vogler, Managing Director West-Europa. „Die Professionalität, der Teamgeist und der Leistungsanspruch der Mannschaft passen perfekt zu unserem Unternehmen und den LEDVANCE Markenwerten.

LEDVANCE wird aber nicht nur als Sponsor in Erscheinung treten, sondern vielmehr auch durch Lichtkompetenz zum Erfolg beitragen. So soll in einem ersten Schritt in der Umkleidekabine des THW Kiel künftig das BIOLUX Human Centric Lighting (HCL) System vom LEDVANCE zum Einsatz kommen. Das dynamische Beleuchtungssystem unterstützt positiv den menschlichen Tag-Nacht-Rhythmus. Dadurch können die Spieler vor dem Spiel noch einmal einen extra Energieschub erhalten und nach dem Spiel wird die Regeneration schneller eingeleitet. Das BIOLUX HCL-System von LEDVANCE hat seinen ersten Titel schon geholt: es hat das neue VDE HCL-Zertifikat mit der bestmöglichen Auszeichnung bekommen – als erstes HCL-System überhaupt. „Bei der hohen Spielfrequenz im Handball ist es wichtig, dass die Spieler schnell regenerieren. Wir freuen uns, mit LEDVANCE einen Partner an der Seite zu haben, der es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht hat, die Regeneration durch die positiven Effekte des Lichts zu unterstützen“, sagt der ehemalige Weltklasse-Handballer und heutige THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi. “Darüber hinaus sind wir natürlich glücklich, eine dynamische, innovative und erfolgreiche Firma für den Handball begeistert zu haben.

Langfristig sind professionelle Lichtlösungen für die Arena und die Geschäftsstelle sowie Lichtanimation für die Fans geplant. Das Engagement im Leistungssport ist Bestandteil der neuen Markenkampagne von LEDVANCE. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, bietet LEDVANCE inzwischen auch ein breites Portfolio unter der eigenen Marke.

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche, traditionelle Leuchtmittel, elektronische Komponenten sowie Lichtmanagementsysteme. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de .

Bilder-Downloads

DSC_2964

Presse Kontakt

Lenka Kubejova

Seite auf Social Media teilen